Bahnordnung

 

1) Blaue Flagge:

Schnelleres Go-Kart folgt!!
Dem Hintermann das Überholen ermöglichen, d.h. Tempo verringern und Platz machen.

2) Schwarzweiß-karierte Flagge

Rennen ist zu Ende !
Langsam in die Boxengasse einbiegen.

3) GELB-Licht oder Fahne:

Gefahr auf der Bahn!
Es gilt absolutes Überholverbot!
Auf nahezu Schrittgeschwindigkeit herabbremsen. Vor der Gefahrenstelle anhalten und den Anweisungen des Streckenpostens folge leisten.

4) ROT- Licht oder Fahne:

Rennabbruch sofort anhalten – Unfall auf der Bahn!
Hand heben und den Anweisungen des Strecken-Personals folgen.

5) Bahnverweis

Der Fahrer wird vom Rennen ausgeschlossen:
– bei absichtlichem Anrempeln der Bahn oder von Go-Karts
– bei absichtlichem Abdrängen anderer Fahrer

Für größere Beschädigungen kann der Fahrer haftbar gemacht werden!

6) Verboten:

– ist das Fahren gegen die Fahrtrichtung!
– ist das “Rumexperimentieren” am Motor oder Chassis des Go-Karts!