FFW Cup Landkreis Landshut - 15.03.13 + 22.03.13

 Feuerwehren aus dem Landkreis Landshut fuhren um die Bestzeiten!

 Trotz dem verschneiten Frühlingsbeginn wurde in diesem Jahr der Feuerwehren Cup für den Landkreis Landshut zum dritten Mal ausgeschrieben. Dies ist für alle Vereinsmitglieder eine willkommende Abwechslung zum Vereinsalltag.

Viele Feuerwehren folgten der Einladung, sodass der Event auf zwei Termine gelegt wurde! Große Aufregung herrschte vor dem Start! Nach einer kurzen Einweisung hieß es an diesen Tagen nicht wer am schnellsten am Einsatzort ist, sondern welche Feuerwehr am schnellsten im Ziel ist.

Beim 10-minütigen Zeittraining musste sich der schnellste Fahrer von jedem Team unter Beweis stellen und die ersten Punkte für die Gesamtwertung, sowie den Startplatz für den ersten Lauf einfahren.

Jedes Team bestand aus vier Fahren. Gefahren wurde das Rennen mit zwei Durchläufen mit jeweils 40 Minuten Fahrzeit. Winkte die Deutschlandfahne, mussten die Fahrer in die Boxengasse zum Fahrerwechsel.

Die Spannung war bis zum Schluß groß, und den FFW Cup Landkreis Landshut vom 15.03.13 konnte eindeutig die FFW Wippstetten - Team I mit 30 Punkten für sich entscheiden und am 22.03.13 die FFW Gundihausen - Team II mit ebenfalls 30 Punkten. Jedes Siegerteam durfte einen großen Pokal mit nach Hause nehmen.

Die Gesamtwertung der beiden Eventtage setzt sich somit wie folgt zusammen:

 1. FFW Gundihausen - Team II und FFW Wippstetten - Team I mit jeweils 30 Punkten, 2. FFW Geisenhausen - Team II mit 24 Punkten, 3. FFW Schatzhofen mit 20 Punkten, 4. FFW Geisenhausen - Team I mit 17 Punkten, 5. FFW Velden - Team II mit 15 Punkten, 6. FFW Wippstetten - Team II mit 14 Punkten, 7. FFW Velden - Team I mit 13 Punkten, 8. FFW Furth - Team I sowie FFW Aham - Team II mit jeweils 12 Punkten, 9. FFW Binabiburg und FFW Loizenkirchen mit jeweils 10 Punkten, 10. FFW Gundihausen - Team I mit 9 Punkten, 11. FFW Leberskirchen - Team II und FFW Furth - Team II mit jeweils 4 Punkten, 12. FFW Altfraunhofen - Team III und FFW Altheim mit je 3 Punkten, 13. FFW Altfraunhofen - Team II mit 2 Punkten, 14. FFW Unholzing und FFW Obergangkofen - Team I mit jeweils 1 Punkt, 15. FFW Leberskirchen - Team I, FFW Obergangkofen - Team II, FFW Aham - Team I und FFW Altfraunhofen - Team I mit je 0 Punkten.

Für die rege Teilnahme an diesem Event möchte sich das Karting Paradies nochmals bei allen teilnehmenden Feuerwehren bedanken.